: about.me
: Friendships II
: Pictures
: Stories
: Diced
: FB Timeline
: Sections
: Suche
: One Year
: Wörterbuch
: Event Locator
: Message Board 4.0
: Impressum



10 X Dinge die ich (abgrundtief) hasse




Kennt ihr das? So Szenen in denen ihr euch einfach nur aufregt? Wenn z.B. in einem Horrorfilm der Protagonist auch die hundertste Möglichkeit den Killer zu erledigen auslässt um mit dem lässigen Spruch "Ach, der ist mit Sicherheit fertig" abzuwinken?

 

Nun, das geht ja noch, denn das sind nur FILME, aber im echten Leben (ja, ich kann da durchaus noch unterscheiden) gibt es ganz viele solcher Stellen, denen man ständig hoffnungslos ausgeliefert ist. Los geht's:

 

 

  • 1 |Ihr wart mit einer größeren Gruppe (5 Personen aufwärts essen) anschließend sagt ihr, ihr möchtet zahlen, der -oder die- KellnerIn kommt und fragt: "Zusammen oder getrennt?".

  • 2 | Ihr steht bei McD's an der Kasse, habt eure Bestellung nach mehrmaligem wiederholen der selben Wörter abgeschlossen (denkt ihr zumindest) und "freut" euch auf das Essen... dann aber kommt die behindertste Frage überhaupt...: "Zum hier essen oder zum mitnehmen?".

  • 3 | Ihr seid mit einer größeren Gruppe bowlen, anschließend geht ihr alle zu Kasse, und der Typ sagt: "87,59€". Dann ruft einer von hinten: "Können Sie das nicht getrennt abrechnen".

  • 4 | Nachdem geklärt ist das man 3 überraschender Weise nicht getrennt abrechnen kann, kommt dann irgen ein Spasti an, legt seine abgezähltes Geld auf die Theke und sagt: "Sooo, das ist das was ich bezahlen muss".

  • 5 | Bestmöglichst noch die Freundin von der Pappnase aus 4 drückt dir 'n 50er in die Hand und sagt: "Kleiner hab ich's nicht".

  • 6 | Du streckst Geld für jemanden vor, dann kommt er an, bringt erst den Spruch aus 5 und sagt anschließend: "Dann geb ich dir das irgendwann".

  • 7 | Du sollst irgendwo erscheinen, bist blöderweise zu spät, du weißt das, natürlich beeilst du dich, dann klingelt das Handy und der oder die NervtöterIn am anderen Ende stellt die überflüssigste Frage der Welt: "Wo bleibste?"

  • 8 | "Ist dir nicht kalt in den Klamotten ?" / "Hast du keine dickere Jacke?"

  • 9 | Wenn ich statt meines Bürgers, oder meiner Pommes bei McD's ne "6" bekomme und der Spruch "Bring ich dann zum Platz" fällt. Ich will mein verficktes Menü KOMPLETT haben!

  • 10 | Leute die bei McD's das Brot des Burgers hochheben (Deckel aufklappen) und entweder einfach nur nachgucken ob alles "in Ordnung" ist, oder -noch schlimmer- anfangen zurecht zu rücken. Als Krönung halten sie den Bürger beim Essen dann noch falsch herum. Ihr seid soooo behindert!

  • 11 | Den Satz: "Ich würde auch fahren" - Behindert, weil es a) bedeutet das einer weniger ballert und es b) schlimmstenfalls die Gruppe spaltet.

  • 12 | Auf die Frage: "Was geht heute?" zu erwidern: "Viel wichtiger ist, was geht morgen?" - Egoismus pur, gehört bestenfalls bestraft, schlimmstenfalls einfach nur ignoriert.

  • 13 | Auf die Frage "Bist du dabei" zu erwidern: "Wer ist denn noch dabei?" - Absolut dämlich nutzlose Antwort/Frage die in die selbe Kategorie gehört wie "Ich geh' nicht wählen, was bringt schon eine Stimme" oder "Das lohnt sich nicht, da macht doch eh keiner mit". Bestes Zitat hierzu: 

 

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ - Kurt Marti

 

  • 14 | Den Satz: "Das hat doch gestern noch funktioniert!". Dumm und behindert weil es aussagt, dass jeder technische Defekt sich gefälligst weit im Voraus und langsam durch schleichende Funktionseinschränkung bemerkbar machen muss. Hierzu kann man nur sagen:

"Manchmal gehen Dinge einfach kuputt -und ja- dann haben sie gestern noch fuktioniert. Jetzt funktioniert es halt nicht mehr!"




  

Fragen?_ [Eintrag Posten]

 


Displaying results 1 to 1 out of 1

Travon
Samstag, 02-07-11 08:07

Check that off the list of tnghis I was confused about.


Name *
Kommentar *
 








10 Steps 2 Success


10 Steps 2 Success

DIE Skala!