: about.me
: Friendships II
: Pictures
: Stories
: Diced
: FB Timeline
: Sections
: Suche
: One Year
: Wörterbuch
: Event Locator
: Message Board 4.0
: Impressum



Name: Marco-"o", "o"

Geb am: 27.10.1986

Job: Film (& Porno) Star



marcooooo.jpg

 

Es wird Zeit für "Little Sleep", Jimmys kleiner Bruder!

  
Marc-"o", der Mann, der seine Frisur so oft wechselt, wie seine Unterwäsche - also Jährlich, wird hier ausführlich in's Detail genommen.

 

Dabei decke ich Dinge auf, die (denk ich) vielen noch gar nicht bewusst waren. Viel zu oft, wird "o" nur als "kleiner Jimmy" angesehen, dabei hat er doch so viel erreicht! Sein langer Weg voller "Success" Ehre und Ruhm.



thegoodandthebad_14.png

·  Unglaublich sexy

 

                                   

·  Leider schwul!

·  Unglaublich stark

    

          

·  Leider Anabolika

·  Unglaublich erfolgreich 

             

·  Nach Jimmy 

 

 


IMG_6582_01.jpg

Jimmy Sleep & Little Sleep

Marc-"o" (ab soforto nur noch "o") wurde am 27. Oktober 1986 in Los Angeles geboren. Wie vielen nicht bekannt ist, verwendet er seitdem zusätzlich den Künstlernamen Jake Gyllenhaal. "o" steht seit jeher unter großem Konkurrenzdruck zu seinem Bruder "Jimmy Sleep". Ständig nur "der Mann hinter Jimmy" musste er das nehmen, was seim Bruder im übrig ließ. Sein PC = Ausgemustert von Jimmy. Sein Moped = ausgemustert von Jimmy. Seine Frauen * Beeeeeep* Nein! Was Frauen angeht, bin ich nach Jimmy schon zweite Wahl.

 

Hast du dir so gedacht, ne ???!!!


b9eecc3b4d.jpg

...und trainiert und trainiert...

1990, hatte er dann endgültig die Schnauze voll, immer nur die Reste zu nehmen (womit er damals schon weiter ist, als ich bis Heute) und entschloss sich, einer der ganz Großen in Hollywood zu werden. Seine erste Rolle im Breakthrough Mega Shooter "Donnie Darko" (Was für ein grandioser SCHEISS Film) brachte ihm erstmals Beachtung ein, der er blitzschnell nutze um im Emmerich Knaller "The Day After Tomorrow" (Knaller im Sinne von Kopfschuss) ganz ganz groß aufzuspielen. Ja, der Film hatte so seine Schematischen Schwächen.


Day_20After_20Tomorrow__20The.jpg

The Day After Tomorrow



Endlich Waschtag für "o"

 

  • 0. Eröffnungssequenz die kurz andeutet, was bevorsteht.

  • 1. Forscher ahnt böse.

  • 2. Natürlich glaubt ihm absolut niemand.

  • 3. Forscher warnt nochmals dringlich vor bevorstehender Katastrophe.

  • 4. Warnungen werden noch vehementer ignoriert.

  • 5. *Zack* die Katastrophe ist da. "Ätschibätsch, ich hab's ja gesagt"

  • 6. Ganz große Zerstörungsorgie, der groß aufgeblasene Luftballon zerplatzt.

  • 7. Alles Platt.

  • 8. Regierung total überrascht.

  • 9. Das ist jetzt die Stelle , an der normalerweise mehr oder weniger erfolgreiche Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Independence Day beispielsweise, "holt die Atombomben raus", programmiert einen (natürlich zum Computersystem der Aliens kompatiblen) Virus, -was auch immer. Armageddon - Wir blasen den Asteroiden weg etc.

Nur... was soll man jetzt an dieser Stelle machen? Dem Wetter in den Arsch treten?

 

Soooo, schluss mit lustig! Wir haben die Enterprise zu Sonne geschickt, die hat kurz ihren Mega Traktorstrahl ausgepackt und die Sonne 10 Millionen Kilometer näher zur Erde geschleppt. Friss und Stirb Eiszeit.


122491_3.jpg

Wehe Mc Drive hat zu!

Überraschender Weise, ist das nicht passiert. Was darin resultierte, dass der Film 60 Minuten lang sowas von uninteressant vor sich herdümpelt, dass man die ganze Zeit nur hofft, dass Scratch vorbei kommt um sich die Nuss zu schnappen. Als sie dann auch noch die "Kollege bricht auf Eis ein, hängt am Seil, Gewicht droht beide in den Tod zu reißen - Stirbt den Heldentod und schneidet das Seil durch" Szene ausgepackt haben war der Ofen (im wahrsten Sinne des Wortes) endgültig aus.


Doch Moment, vor diesem Debakel, sollte eine kleine Rolle in Bravehart nicht unerwähnt bleiben. Da war er einer der Wichtigen auf dem Schlachtfeld. Ich hab hier schnell 'n Foto rausgesucht. *Schnief* Wenn ich an diese Film zurück denke, wieviel Tränen ich da wohl vergossen habe. Ich denke mal, dass kommt fast schon an den Mauerfall 89 sowie Matrix 2 und 3 ran. Gut, im ganzen Film geht es im Grunde nur darum, Männer Mutig in den Tod zu reden...

 

"Kommt Jungs, nach Hause gehen oder sich für die Freiheit zermetzeln lassen, was sagt ihr?"

 


Braveheart.jpg

Freiheeeeit!

...auch die Spielzeit von 3 Stunden... VIEL zu kurz. Nichtsdestotrotz, ein Meilenstein der Filmgeschichte. Was die Frequenzielle Todesrate angeht, kann nicht mal Terminator 2 mithalten. Der Vater, der Bruder, die Frau, die Freunde.... Bei so herzzerreißend gespielten Toden fühle ich mich schon ein wenig unter Druck gesetzt, sollte ich jemals von einem Bus erfasst werden.


Der Hype um "o" war ungebrochen. Die Rollenangebote bäumten sich auf, wie die Titanic. Was sollte er bloß machen? Um endgültig aus dem Schatten seines Bruder zu spingen, war ein Oscar Fällig. (Ich sollte allerdings noch kurz erwähnen, dass ihm die Rolle als Superman vor der Nase weggeschnappt wurde.) Er versuchte es mit dem Anti-Kriegsfilm JARHEAD. (gibt es sowas, wie einen Anti Kriegsfilm überhaupt?) Ach, was hätten wir uns (ganz besonders Sandra) gefreut, wenn er sich auf dem Klo das Hirn hätte wegballern können. Leider leider durfte er im gesamten Film weder sich, noch sonst irgendjemanden erschießen.



marcojarhead.jpg

Marc-"o" in Jarhead - Gesichtspuder wäre ne feine Sache



Hör ma Junge, ich spiel jetzt hier mit dir seit Stunden Schach. Ich hab die Schnauze voll vom Wasser, Rück den Sprit raus!



Jaaaa, noch lachst du. Deine Fresse am 25 Dez., will ich aber nicht sehen. Da bleibt der Baum leer. Wichser!



Wat hab ich gehört. Die Jungs Ölen sich dahinten gegenseitig ein? Ich bin dabei!


star-wars-trilogy-19.jpg

Jetzt pass mal auf Olle, ich trag das hier nicht zum Spaß! Wenn ich sag SM, dein mein ich auch SM!

Kurz eingeschoben: Es läuft gerade Star Wars auf Pro 7. Ich muss jetzt mal was sagen , für das ich wahrscheinlich die nächsten 6 Monate im Message Board zu Tode geprügelt werde. Ich mach's trotzdem: Ich hasse die alten Filme und mag die neuen! WAAAAAAAAAAS??? Wie kann er nur? Wie ich kann??? Ganz einfach, die alten Filme haben ein Set Design und eine Maske als spielten sie in den 70gern. Achja, die Filme sind ja aus den 70gern. Sorry, aber das lockt mich (ein in der Videospiel Generation aufgewachsenes CGI Kind) nicht hinterm Ofen hervor. Noch dazu diese grotten schlechten langweiligen Lichtschwert Kämpfe. Erst dachte ich, da läuft ne Parodie, oder sie lassen den Film versehentlich nur auf 33 1/3 laufen. Nein, die kämpfen da echt so Lahm. Tut mit leid, aber nach der grandiosen Darth Maul Choreographie in Ep 1, oder dem 30 Minuten Anakin - Obi Wan Battle in Ep 3, bin ich einfach besseres gewöhnt. Mark Hamil sieht noch dazu einfach scheisse aus! Okay okay, Harrison Ford... da guck ich mir trotzdem lieber die Indiana Jones Reihe an. (Herrlich als in Indiana Jones 1 einer der Bösen seine Peitsche auspackt, damit eine extrem beängstigende Show abzieht und Indi ihn einfach erschießt) Kommt mir jetzt bloß nicht mit den Dialogen:

 

Han Solo: Wer ist da?

 

Lea: Jemand, der dich liebt!

 

Ich geh kotzen!

 


888f153e49.jpg

Unseren Hoffnungsträger ham se nicht genommen:(

Zurück zum Thema. Leider hatte es bisher trotz wirklich hervorragender Performance in Jarhead nicht für einen Oscar gereicht. Immer noch stand "o" (ein wenig) im Schatten seines Bruders, weshalb er nun die Ultimate Rolle annahm. Der Film, über den vorab schon alle sprachen. "o" bekam die Rolle als schwuler Cowboy neben (und hinter) Heath Ledger in Brokeback Mountain.

 

(Eigentlich wollten sie "Sehr Gay" haben, doch, der wollte aus dem Porno Business aussteigen und wie Gina Wild ne dicke Karriere als Autor starten. Leider hat sich anschließend herausgestellt, dass Gay's Schreibfähigkeiten ungefähr 5 Körbchengrößen hinter denen von Gina zurück liegen, weshalb daraus leider nichts wurde.)

 

Endlich wieder ein Western im Kino... mit 2 Schwulen. Böse Zungen behaupten, dass ist für einen Hetero in etwa so spannend wie einkaufen bei Ikea, 24:7 Tupperparty, und ein 10 Jahres Abo der Wohnidee zusammen. Doch Marco hat sich in die Herzen der Jury gespielt und zurecht die Goldende Himbere den Oscar für die Beste Weibliche Männliche Nebenrolle bekommen! 



gayzone.jpg

Hai Hai Hai, Sach ma Heath, is dir auch so warm am Kopf?



Wenn du nicht damit rechnest, packt's dich eiskalt von Hinten. Marc-"o" in Brokeback Mountan


Trotz (oder gerade wegen) seiner großen Erfolge, sollte seine Mißerfolge an dieser Stelle besser nicht unerwähnt bleiben. Rollen die er nicht bekam, weil andere talentierter, gutaussehender, cleverer, ja einfach besser waren, als er. So haben wir ihn leider nicht neben Edwart Norton in "Fight Club" gesehen. Auch für "Nip/Tuck wollten sie neben Shaun McNamarah lieber jemanden, der wirklich ALLE Frauen haben kann.



pietclub2.jpg

Regel 1 - Im Fight Club wird nur ein Mann verprügelt. UND DAS BIN ICH!



So Kante, die, die über bleiben, kann Piet von mir aus haben. Ich frage mich bis heute, ob es nicht klüger für Jimmy wäre, Medizin zu studieren...


Noch schnell ein paar knallharte Facts zu Marco:

 

  • Arbeitet bei Trinkkauf am Media Markt. (Dein Star, direkt um die Ecke!!!)

  • Hört so richtig beschissene Punk Musik

  • An seinen Geb's bin ich jedes mal Todesdicht, zu sehen:

 

 




the.facts
name._ "o" 
geburtsort._ Los Angeles 
wohnort._ Hollywood 
iconnection._ Teilt er sich mit Jimmy, als denk ich, dass ca. 256Kb/sek drin sind 
rechner._ Jimmys alter 
hobbys._ Freundin haben und scheiss aussehen, oder Notgeil sein und Haare ab. 
getränk._ Bier (natürlich, er is ein Hildebrandt) 
essen._ Das was Jimmy über lässt 
musik._ Ganz ganz beschissene Punk scheisse 
film._ Jarhead, Brokeback Mountain, The Day After Tomorrow 
auto._ Fiat Punto 
job._ Schauspieler 
star._ Jimmy und Debbie 
link._ http://de.wikipedia.org/wiki/Jake_Gyllenhaal 
spruch._ Kein vor, kein zurück, ich ramm ihn trotzdem rein, STÜCK FÜR STÜCK 
club._ Hard Rock Cafe 
nick._ Marco 




 Kommentare

 


Displaying results 1 to 3 out of 3

Nicole
Sonntag, 02-03-08 19:07

Hi marco,

hier is Nicole. Kennste mich noch?????
Hab endlich wieder Internet, aba deine e-mail-adresse irgendwie verschlammt...
kannste mir die nochma auf mein Handy schicken?
meine:
nicole.haas@lycos.de

würd mich freun wenn du dich ma drauf meldest!

Ciaoi nicole

Nicole
Sonntag, 02-03-08 19:08

Hi marco,

hier is Nicole. Kennste mich noch?????
Hab endlich wieder Internet, aba deine e-mail-adresse irgendwie verschlammt...
kannste mir die nochma auf mein Handy schicken?
meine:
nicole.haas@lycos.de

würd mich freun wenn du dich ma drauf meldest!

Ciaoi nicole

Faeqa
Montag, 19-03-12 17:54

Hall chen,Ich habe mit der Kombination Zoom H4 / Macbook bisher nicht so gute Erahrungen mghacet. Jedes mal wenn ich mein H4 am Macbook (2,16 Core 2 Duo) anschliesse bekomme ich nur ein graues Fenster was mir sagt ich solle doch das Macbook neu starten. Ansonsten friert es v llig ein so das mir nur der Power-Schalter bleibt um das Dingen wieder zu starten. Ich hab mein Macbook zwar erst seit letzter Woche, aber ich finde das ist doch ein herber R ckschlag nachdem man einen Haufen Kohle f r das Dingen investiert hat. Mit dem Zoom H4 war ich bisher sehr zufrieden und ich benutze es f r Podcastin unter Win und in diversen Live-Situationen wie Interviews und Konzerten.Wenn du mir helfen k ntest w re das prima.Gr sse Christian


Name *
Kommentar *
 










21cada034b.jpg